Home | english  | Impressum | KIT
Volker_Gaukel

Dr. rer. rat. Dr.-Ing. Volker Gaukel

Akademischer Oberrat

Email

+49 721 608 48612

Gotthard-Franz-Straße 3
Geb. 50.31, 4. OG
D-76131 Karlsruhe

Entwicklung eines Verfahrens zur Sprühtrocknung von Lebensmittelfflüssigkeiten mit hoher Trockenmasse

Entwicklung eines Verfahrens zur Sprühtrocknung von Lebensmittelfflüssigkeiten mit hoher Trockenmasse
Ansprechpartner:

Dr. Volker Gaukel

Förderung:

ZIM KF2256806WZ3

Starttermin:

2013

Endtermin:

2015

Ziel des Projekts war die Entwicklung eines neuen Verfahrens zur Sprühtrocknung von Lebensmittelflüssigkeiten mit höherer Trockenmasse, um eine Energieeinsparung gegenüber konventionellen Anlagen zu erzielen. Hierfür sollten zum einen aufbauend auf den Prinzipien von Druckdüsen und „effervescent“ Düsen neue Zerstäubungsdüsen realisiert und untersucht werden. Zum anderen sollte ein geeignetes Design eines Sprühtrockners zur Trocknung entworfen und umgesetzt werden. Um ein möglichst breit gefächertes Einsatzgebiet zu ermöglichen, sollten die Untersuchungen anhand von Newtonschen und strukturviskosen Modellsubstanzen durchgeführt werden. Das Projekt wurde Karlsruher Institut für Technologie, Bereich Lebensmittelverfahrenstechnik (LVT) wissenschaftlich begleitet. Im Vordergrund standen hierbei die Entwicklung und Untersuchung der „effervescent“ Düse, die Bereitstellung der theoretischen Grundlagen zur Sprühtrocknung sowie die Durchführung und Analyse der Trocknungsversuche.