Home | deutsch  | Legals | KIT
Volker_Gaukel

Akademischer Oberrat


Email

+49 721 608 48612

Gotthard-Franz-Straße 3
Geb. 50.31, 4. OG
D-76131 Karlsruhe

Verbundprojekt: Entwicklung eines Verfahrens zur Cronobacter sakazakii freien Herstellung von sprühgetrockneten milch- und zerealienbasierten Lebensmittelpulvern

Verbundprojekt: Entwicklung eines Verfahrens zur Cronobacter sakazakii freien Herstellung von sprühgetrockneten milch- und zerealienbasierten Lebensmittelpulvern
contact:

Dipl.-Ing Philipp Stähle

startdate:

2010

enddate:

2012

Ziel des Vorhabens ist die Entwicklung eines Verfahrens zur Cronobacter sakazakii freien Herstellung von sprühgetrockneter milch- und zerealienbasierter Säuglingsnahrung. Das konventionelle Herstellungsverfahren erzeugt teilweise Produkte mit einer erhöhten Belastung an C. sakazakii. Bei unsachgemäßem Umgang bergen solche Produkte Gefahren für den Verbraucher. Der Kerngedanke des Projekts ist daher, die Pasteurisierung aller Rohstoffe bei gleich bleibender Produktqualität. Hierzu werden im Rahmen des Projektes alle Teilprozesse des Herstellungsverfahrens untersucht. Zunächst werden Eintragsquellen für die Keime identifiziert, auftretende C. sakazakii Stämme isoliert und charakterisiert. Exakte Inaktivierungskinetiken und relevante Stoffeigenschaften werden ermittelt. Basierend auf Vorarbeiten werden innovative Technologien zur Pasteurisierung, Homogenisierung und Sprühtrocknung rheologisch komplexer Medien entwickelt und ausgelegt. Qualitätsrelevante Einflussparameter werden bestimmt, Scale-up-Strategien erarbeitet und in der Umsetzung begleitet.